Führung und Organisation in Landwirtschaft, Verarbeitung und Handel

Wir leben in einer Welt, in der der stetige Wandel eine Selbstverständlichkeit geworden ist. Visionen und Strategien der Unternehmen müssen fortlaufend hinterfragt und die bestehenden Prozesse immer wieder auf ihre Wirksamkeit hin optimiert werden.

Organisation und Führung sind auf das Engste miteinander verbunden. Der Mensch sollte dabei im Mittelpunkt stehen. Die Unternehmer sind aufgefordert Freiräume zu schaffen - für ihre persönliche Entwicklung und um Zukunftsimpulse zu setzen, damit Prozesse eigenverantwortlich von Mitarbeitern ausgeführt werden können. Diese sind am Wohl für die Erde und nicht zuletzt am Kunden auszurichten, dabei ist die Wirtschaftlichkeit im Auge zu behalten. Gelingt es eine von der Gemeinschaft orientierte Unternehmenskultur aufzubauen, kann ein Team über sich selbst hinaus wachsen. Die Leistungsfähigkeit des Unternehmens kommt dann voll zum Tragen. Als Führungspersönlichkeit leiste ich hierzu den entscheidenden Beitrag.

Ziel der Weiterbildung ist es, die eigene Handlungsfähigkeit im Unternehmen zu stärken und zu erweitern. Die Weiterbildung ist ein Reflektionsraum in dem praxisnahe Fragestellungen bearbeitet, Impulse für eine zukunftsfähige Unternehmensführung gesetzt und ein Reperoire an wirksamen Werkzeugen vermittelt werden. Gleichzeitig entsteht ein Netzwerk mit Teilnehmern aus unterschiedlichen Bereichen der ökologischen Wertschöpfungskette. Ein Lernen voneinander findet statt.

Weitere Infos und Flyer

Wann?

Wer?

Demeter im Norden

Wo?

Haus am Schüberg, Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek

Zurück