Past Events

Weiterbildung biologisch-dynamische Pflanzenzüchtung

Zielsetzungen

Für die Entwicklung von gesunden und stabilen Sorten ist der Blick für die Ganzheit der Kulturpflanze im landwirtschaftlichen Organismus ein essentielles Werkzeug. Aus dieser Ganzheit erhalten die einzelnen Eigenschaften und Merkmale ihre biologische Bedeutung und ihre sozial-wirtschaftliche Wertschätzung.

Die Weiterbildung hat zum Ziel, dieses Werkzeug erkenntnistheoretisch begründen und seine Ausbildung gemeinsam an einer Vielfalt von praktischen Beispielen methodisch zu erarbeiten und zu üben.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind in einem biodynamischen Züchtungsbetrieb tätig und bringen für jeden Ausbildungsblock einen eigenen Beitrag mit.
   

Bisher bearbeitete Themenkreise

  1. Goetheanistische Erkenntnismethodik anhand von ausgewählten Texten
  2. Züchterblick - Schulung der Anschauung der Pflanzenbildung für die Selektion
  3. Bedeutung der sekundären Inhaltstoffe in den Wachstums-, Fruchtbildungs- und Ausreifungsprozessen anhand der bearbeiteten Kulturpflanzen
  4. Beobachtungsübungen (Gegenstände, Pflanzen zeichnen, beschreiben)

Anmeldung

Bitte mit einem kurzen Motivationsschreiben (max. eine A4 Seite) an: officenoSpam@gzpk.ch, Telefon +41 55 264 17 89. 

When?

Who?

Fonds für Kulturpflanzenentwicklung / Sektion für Landwirtschaft

Where?

Rengoldshausen