Zur Aufgabe der Sektionen

Erstellt von Manfred Klett | |   Literatur

Zur Aufgabe der Sektionen der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum – Eine Betrachtung aus dem Erfahrungshintergrund der Sektion für Landwirtschaft

von Manfred Klett

Im Februar 2013 hat sich Manfred Klett aus dem Vertreterkreis verabschiedet. Wir baten ihn zum Abschied einen Vortrag zu seinem Bild der Aufgabe der Sektionen zu halten. Diese Darstellung ist die Frucht einer jahrzehntelangen Forschung angesichts der Lebensrealitäten und angesichts des uneingelösten Vermächtnisses von Rudolf Steiner. Aus dieser Darstellung ergeben sich Konsequenzen für den Gesamtorganismus der Hochschule und der Sektionen.

Wir haben Manfred Klett gebeten sein Bild der Aufgabe der Sektionen schriftlich zu fassen, sodass es vermehrt mit anderen Bildern und Darstellungen ins Gespräch treten kann. Aus diesem Manuskript ist rechtzeitig zu Pfingsten 2014, 90 Jahre nach dem Koberwitzer Impuls von 1924, ein Büchlein entstanden.

Das Buch kostet 10 CHF / 8 € und ist auf Anfrage bei der Sektion erhältlich.
Format: 14.5 x 21 cm, 40 S.

Zurück