3. Internationales Treffen für biodynamischen Olivenanbau

am 16. und 17. April 2019 fand das 3. Internationale Treffen der biodynamischen Olivenbäuerinnen und Olivenbauern bei der Familie Minisci in La Molazza Sas, in Kalabrien IT statt.

Programm auf Englisch

Vom 15. bis 18. April trafen sich 39 zertifizierte Demeter-Olivenbäuerinnen und Olivenbauern aus Portugal, Frankreich, Italien, Slowenien, Griechenland und Italien zertifizierte Demeter-Olivenbauern in Kalabrien, Süditalien. Am ersten Tag konnte die Gruppe einen tiefen Einblick in die hochwertige Ölverarbeitung bei der Familie Minischi und in das Baummanagement vor Ort gewinnen. Offenherzig und grosszügig teilte Angelo Minischi die Highlights und Herausforderungen des Hofes und der Ölmühle mit der Gruppe. Zudem fand eine Degustation von ca. 15 verschiedenen Demeter-Extra Vergine Olivenölen statt. Der sensorische Test eröffnete eine neue Welt von sehr empfindlichen Qualitätsindikatoren und es war inspirierend zu sehen, wie viele Demeter-Olivenöle von hoher Qualität auf dem Markt sind.

Organisation: Reto Ingold, Maja Kolar, Familie Minischi

Wann?

Wo?

Kalabrien, Italien

Zurück