Allianz ELIANT

Menschenwürde und individuelle Entwicklung sind zentrale Werte europäischer Kultur. Damit diese Werte für alle europäischen Bürger Wirklichkeit werden können, braucht es nicht nur die Wahlfreiheit, sondern vor allem auch die freie Wahlmöglichkeit, insbesondere im Erziehungs-, Bildungs- und Gesundheitswesen. Damit diese Wahlmöglichkeiten nicht nur erhalten bleiben, sondern weiter ausgebaut werden können, hat sich die Allianz ELIANT begründet.

Gründer der Allianz ELIANT sind die europäischen Dachverbände, die die Initiativen der angewandten Anthroposophie Rudolf Steiners repräsentieren -  auf den Gebieten Landwirtschaft und Ernährung, Medizin und Gesundheitsfürsorge, Pädagogik, Heilpädagogik und Sozialtherapie.

Wir – die Mitarbeiter und Förderer der Allianz ELIANT – wollen gemeinsam mit Menschen und Organisationen ähnlicher Werteorientierung einen zivilgesellschaftlichen Betrag leisten für mehr Lebensqualität und kulturelle Vielfalt in Europa. Unser Arbeitsmotto stammt aus dem
Märchen von Goethe:

"Ein Einzelner hilft nicht, sondern wer sich mit Vielen zur rechten Stunde vereinigt."

http://www.eliant.eu/