Ernährungstagung 2010

19. bis 20. November 2010
am Goetheanum

Ernährung und Entwicklungsfähigkeit

Nahrungsmittel sind die Grundlage unserer menschlichen Existenz auf der Erde. Dabei steht dem bedrohlichen Mangel an Nahrung in so genannten Entwicklungsländern ein Nahrungsüberfluss in den Wohlstands-nationen gegenüber. Die Fragen wachsen angesichts von Gentechnik, Klimaverände-rungen und der Qualität der Nahrungsmittel. Wie werden wir unserer Verantwortung gegenüber Mensch, Erde, Klima, Pflanzen und Tieren gerecht? Wie soll eine Nahrung beschaffen sein, die für den Einzelnen, aber auch für die Gesamtmenschheit die Entwicklung fördert?



Zu diesem Thema laden wir Sie ganz herzlich ein!

Sektion für Landwirtschaft, Sektion für Sozialwissenschaften, Medizinische Sektion, Arbeitskreis für Ernährung

 


Programm zum Herunterladen

  • Sitemap
  • Contact
  • Impressum
  • política de privacidad